Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Druck- und Medientechnologie


Bernd Zipper ist Lehrbeauftragter unserer Fachrichtung

Seit Oktober  2008 lehrt der Technologie- und Strategieberater Bernd Zipper (ZIPCON Consulting) in unserem Fachbereich. Die Bachelorstudierenden der Fachrichtung Druck- und Medientechnologie erhalten von ihm eine Einführung in das Thema Web-to-Print, während die Studierenden zum Master Druck- und Medientechnologie detailliert in die Thematik einsteigen.

Im Rahmen der Vorlesungen Innovationsmanagement erhalten die Masterstudierenden – in der von Bernd Zipper bekannten lockeren, aber überaus einprägsamen Art – einen intensiven  Einblick in die „Web-to-Print-Welt“. Neben Grundlagen, Verfahren, Technikkonzepten und anschaulichen Anwendungsbeispielen stehen bei Bernd Zipper immer die unterschiedlichen strategischen Geschäftsmodelle im Fokus, die die Auswahl, die Anwendung und die Vermarktung von Web-to-Print-Systemen in den Unternehmen steuern. Das vermittelte Wissen zu Web-to-Print sowie ihre Projektmanagementkompetenzen können die Studierenden u.a. in einem Planspiel anwenden. Dazu erhalten sie von Bernd Zipper unterschiedliche Anwendungsfälle, für die sie Lösungsvorschläge zur Unternehmens-, Wettbewerbs- und Anbieteranalyse sowie zur Auswahl und zur Einführung von Web-to-Print erarbeiten.

Ergänzend zu den Vorlesungen bietet Bernd Zipper den Studierenden interessante Themen für Projekt- und Abschlussarbeiten an, die er gemeinsam mit Prof. Treichel und Marion Rose betreuen wird.

Prof. Dr. Treichel sieht in den Lehrveranstaltungen von Bernd Zipper „eine sehr gute Ergänzung des Studiums um ein überaus aktuelles Thema der Medienbranche. Unsere Studierenden erhalten hiermit einen Wissensvorsprung, der sie für den Arbeitsmarkt noch attraktiver macht.“

Dieser Lehrauftrag wird auch in den nächsten Semestern fortgesetzt und kommt insbesondere den Bachelorstudierenden im 5. Semester und den Masterstudierenden im 1. Semester zu Gute.

Marion Rose